GL-Pannenhilfe

Was passiert, wenn Gehörlose  mit dieser Anleitung Pannenhilfe alarmieren?  Sie erhalten Hilfe vom ADAC !  🙂  FĂĽr ADAC-Pannenhilfe benötigen Sie: a) ein eigenes Androidhandy, iPhone, Windows Phone oder BlackBerry. b) die ADAC-Pannenhilfe-App:  c) deaf-sos 2.0 Anleitung fĂĽr Androidhandy Bestellformular deaf-sos 2.0 fĂĽr Pannenhilfe mit Androidhandy, iPhone, Windows Phone oder BlackBerry. DafĂĽr könnten Sie sich ebenfalls … Weiter lesen

Notruf fĂĽr Taubblinde

 Notruf fĂĽr Taubblinde  Usher-Notruf Notruf fĂĽr Taubblinde: nur 1 Knopfdruck!    Vertrauen Sie beim Notruf fĂĽr Taubblinde auf den Erfinder des ersten weltweiten Gehörlosen-Notrufs, dem Engelschutz e.V. Bundesweite Beratung: 030 4170 3877 kostenloser RĂĽckrufservice Taubblinden-Notruf – wie funktioniert das eigentlich? drĂĽcken Sie einfach den Notrufknopf, den Sie immer am Körper tragen. Sie mĂĽssen nicht sprechen, … Weiter lesen

GL-Türöffner

Überwinden Sie die Sprachbarriere an Wechselsprechanlagen! Problem 1: Sie stehen vor einer Tür mit Wechselsprechanlage und klingeln, und klingeln, und klingeln… Warum öffnet niemand? Am anderen Ende wird per Sprechanlage gefragt: “Wer ist da, bitte?” Wenn Sie nicht per Lautsprache antworten, wird oft nicht geöffnet! Lösung: Halten Sie Ihr mp3-Abspielgerät ganz dicht an die Klingelanlage. … Weiter lesen

GL-Infos + Fragen

(c) Sabine Sopha Wie lange dauert die Übermittlung eines Notrufs in Deutschland?95% aller Notrufe werden innerhalb von 20 Sekunden angenommen (siehe EU-Kommission) Die Übermittlung des Lautsprach-Notrufs dauert dann ca. 0,5-2 Minuten. Wenn Sie ein Handy für den Notruf benutzen, kann die Leitstelle bei Bedarf per SMS nachfragen oder den Empfang des Notrufs bestätigen. Drücken Sie … Weiter lesen

Alte Infos für Gehörlose

Achtung! Diese Seite enthält veraltete Infos, die bereits über 10 Jahre alt sind. Aktuelle Notrufsysteme für Gehörlose finden Sie hier. Gemeinsam die Projekte für Gehörlose und Sprachbehinderte meistern Warum ist Kommunikation so wichtig? Im Umgang miteinander sind wir oft auf Vermutungen angewiesen, weil uns das Wissen voneinander fehlt. Wissen, was der Andere denkt, fühlt, was … Weiter lesen

GL-Projekt “Leitstelle”

GL-Projekt “Leitstelle” (c) Sabine Sopha Wir über uns / Impressum Hier stellen sich die Referentinnen des GL-Projekts “Umgang mit gehörlosen Notrufern” vor. Ihr Motto: “Gemeinsam Barrierefrei – dafür machen wir uns stark!” Weiter lesen Arbeitsergebnisse Resonanz in der Presse.Die Fortbildungsveranstaltungen in den Rettungsleitstellen Kiel und Rendsburg. Hier lernen die Mitarbeiter mit den Händen zu sprechen. … Weiter lesen

GPS und 112

GPS-Daten für 112/110-Rettungsleitstellen Schnelle und kostenlose GPS-Ortung im Notfall:Moderne Smartphones, z. B. iPhones und Androidhandys, können jederzeit unter freiem Himmel genaue GPS-Daten über den aktuellen Aufenthaltsort des Notrufers bereitstellen. Echo 112 Diese Funktion ist immer dann sehr wertvoll, falls ein Notrufer seinen genauen Standort nicht beschreiben kann, oder die GSM-Ortung der Leitstelle zu ungenau ausfallen … Weiter lesen

112-Fax

 Gehörlos: 112-Notruf per Fax veraltet ???   1. Notruf zuhause: Weil die meisten Gehörlosen den Service “Hausnotruf” noch nicht kennen, benutzen Sie zuhause in Notsituationen lieber das Faxgerät fĂĽr Notrufe. Abgesehen von der oft mangelnden Aufmerksamkeit, die eingehende Faxe in Rettungsleitstellen mitunter erfahren, ist ein Faxgerät bezĂĽglich der häufigsten häuslichen Notfallursache, dem Sturz, völlig ungeeignet, es … Weiter lesen

Sprachbarriere bei Gehörlosigkeit und Schlaganfall

Sprachbarriere bei Gehörlosigkeit und Schlaganfall (c) Sabine Sopha Die Sprachbarriere bei Gehörlosigkeit oder Schlaganfall: Warum es beim Notruf keine Hilfe gibt. Lesen Sie das Interview mit dem Leiter der Entwicklung des GL-Notrufgeräts deaf-sos 2.0. Herr Herz, die Hauptaussage zum neuen barrierefreien GL-Notruf lautet: “deaf-sos 2.0 überwindet zuverlässig die Kommunikationsbarriere Gehörloser beim mobilen 112-Notruf”. Wodurch wird … Weiter lesen